. Logo: von Brigitta Werner Kunstsachverständige

Willkommen bei Brigitta Werner - Kunstsachverständige

Sachverstand und Erfahrung

Logo der Industrie- und Handelskammer

von der IHK zu Köln öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige für Bildende Kunst ab 1945 sowie Schadensfeststellung und Bewertung

Fachkompetenz ist Grundlage und Voraussetzung für Vertrauen und Beratungserfolg. Insbesondere im Umgang mit Kunstwerken und Antiquitäten sind berufliche Erfahrung und umfassender Sachverstand im Interesse effizienter und zuverlässiger Entscheidungen unerlässlich.

Unabhängig und neutral

Wollen Sie Ihre gesamte Kunstsammlung oder einzelne Werke bewerten lassen oder benötigen Sie Beratung zu kunsthistorischen, restauratorischen oder merkantilen Fragen?

Umfassende und von eigenen kommerziellen Interessen des Sachverständigen unabhängige Gutachten sind in Erbschafts-, Rechts- und Versicherungsangelegenheiten unverzichtbar.

Kompetenz

Auf diesen Seiten erfahren Sie mehr über meine Schwerpunkte und Kompetenzen. Gerne können Sie mit mir einen Gesprächstermin vereinbaren.

Niederlassungen

Ich bin mit zwei Standorten vertreten in Köln und Berlin.

Was bedeutet »öbuv«?

Öffentlich bestellte Sachverständige sind alle Personen, die von einer öffentlich-rechtlichen Institution - zum Beispiel der Industrie- und Handelskammern - bestellt und vereidigt wurden. Öffentlich bestellte und vereidigte (öbuv) Sachverständige zeichnen sich durch besondere Sachkunde, Objektivität und Vertrauenswürdigkeit aus. Sie unterliegen der Aufsicht durch die Bestellungskörperschaft. Mehr erfahren Sie im IHK-Sachverständigenverzeichnis.