. Logo: von Brigitta Werner Kunstsachverständige

Brigitta Werner - Kunstsachverständige

Über mich

Brigitta Werner M.A. - Kunsthistorikerin

Ich habe Kunstgeschichte, Geschichte, Italienisch und Religionswissenschaft in Berlin, Venedig und Würzburg studiert. 1985 schloss ich das Studium mit einer Forschungsarbeit über historische Gärten in Brandenburg-Preußen ab. Meine Magisterarbeit wurde publiziert in: Die Gartenkunst, Heft 2/1992, Worms.

Erste berufliche Erfahrungen machte ich als Mitarbeiterin bei verschiedenen Projekten in Berlin und als Assistentin in führenden Galerien für zeitgenössische Kunst in Berlin, bevor ich 1988 nach Köln wechselte, um die Geschäftsführung einer Galerie zu übernehmen.

Auf der Suche nach einem weiteren Standbein durchlief ich ab 1990 eine Trainee-Ausbildung bei verschiedenen Versicherungsgesellschaften, um anschließend drei Jahre als Kunstsachverständige für eine führende deutsche Kunstversicherung tätig zu sein, bevor ich mich 1996 selbständig machte.

Durch die Industrie- und Handelskammer Köln wurde ich 1998 als Sachverständige für »Bildende Kunst ab 1945 sowie Schadensfeststellung und Bewertung« öffentlich bestellt und vereidigt.

Neben meinem Bestellungsgebiet verfüge ich über fundierte Kenntnisse und langjährige Erfahrungen in der Einschätzung der europäischen Kunst des 20. Jahrhunderts.

Ein weiterer beruflicher Schwerpunkt ist die Beurteilung von Schäden an Kunstwerken, die Ermittlung von Schadensursachen, die Abwägung und Hilfestellung bei notwendigen Restaurierungen und die Bestimmung eventuell verbleibender Wertminderungen.

Referenzen

Einige meiner Kunden und Geschäftspartner stelle ich Ihnen gerne vor.

Mitgliedschaften

Kontakt

Falls Sie Interesse an einer Zusammenarbeit haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Alle Ihre Angaben werden strikt vertraulich behandelt.